Modulare Werkbank – Planung der ersten Bank

Projekt: Modulare Werkbank

Teil 2: Die Planung der Werkbank erster Teil

Was bisher geschah…

Was lange währt… Ich habe es endlich geschafft, mit der Werkbank voran zu kommen. Treibender Grund war, dass mir beim Bau des Couchtisches, das Fehlen einer vernünftigen Werkbank schmerzlich (Rücken) bewusst wurde. Die kleine zusammenklappbare Werkbank ist auf Dauer etwas zu klein und zu niedrig.

der Werkbank erster Teil

Ein paar Sachen haben sich geändert an der Planung. Die Kanthölzer für den Unterbau sind etwas schmaler (58x58mm) geworden. Das ist völlig ausreichend. Und die MDF Platten haben nur die Stärke von 18mm. Der Grund dafür ist einfach. 20er MDF hatte mein Baumarkt nicht vorrätig und 22er ist mir zu stark. Die Entscheidung war, im Nachgang betrachtet, völlig richtig. Die Werkbank ist absolut stabil. Auch mit 18mm Beplankung.

Gleich geblieben zur Planung sind die äußeren Maße. also Breite: 80cm, Tiefe: 60cm, Höhe: 90cm. An der Höhe habe ich noch eine Weile gezweifelt. Aber nach dem Zusammenbau kann ich nur sagen, perfekt! Für mich ist die Höhe absolut richtig. Auch an den 20er Löchern habe ich festgehalten. Ich habe lange überlegt, ob ich 19er oder 20er Löcher bohre. Für die 19er Variante spricht ein reichhaltiges Angebot von fertigem Zubehör. Für die 20ger allerdings mein vorhandenes. Für den geneigten Leser, der vor dieser Entscheidung steht, mag das keine Hilfe sein, ist aber so…

 

Eine aktualisierte Sketchup Zeichnung kannst Du hier runter laden.

Vielleicht noch zur Erklärung…
Die Nuten, in die mal eine Schiene eingesetzt werden soll, werden mit 10mm Sperrholz hinterfüttert. Das Material wird sonst arg dünn. Und die kleinen Sperrholzaufsätze auf der unteren Ablageplatte dienen später als Führung für Standard Systainer oder Makpacs oder ähnliches. Das sind Reste und tauchen in der Teileliste nicht auf.

Folgende Einkaufsliste ist am Ende heraus gekommen:

  • ca 5m Kanthölzer 58×58
  • MDF 18mm
    • 1x 800 x 600
    • 1x 764 x 564
    • 2x 800 x 232
    • 2x 564 x 232
  • Sperrholz 10mm
    • 2x 648 x 100
    • 2x 448 x 100
  • 4x Möbelrolle 50mm mit Feststellbremse
  • diverse Schrauben
  • 8mm Holzdübel

Und weiter geht es mit dem Aufbau

zurück zur Projektübersicht Modulare Werkbank

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar