Akku-Bohrschrauber Bosch GSR 10,8-2-Li

Ich habe einen neuen Akkuschrauber. Nicht, weil mein oller Makita das Zeitliche gesegnet hätte, sonder weil ich GAS hatte.

Bosch GSR 10,8-2-NiSchön geredet habe ich mir das neue Teil mit Gewicht und Ausmaßen. Er ist halt wirklich klein und leicht. Und hat ’ne Beleuchtung! Das Angebot war gut. Knapp 100€ für das Gerät, ein Ladeteil, einen 4Ah, einen zusätzlichen 2Ah Akku, einen Satz Bits, einen Satz Metall- und einen Satz Holzbohrer. Das Ganze in einer durchaus brauchbaren Stofftasche.  Außerdem ist der Kleine mein erster blauer Bosch. Muss man ja mal probiert haben.

Nach ein paar Monaten der Nutzung kann ich sagen, das Ding ist toll. Ich nutze ihn mittlerweile fast ausschließlich. Der Makita staubt so langsam ein. Der Bohrschrauber hat genug Kraft für 90% meiner Anwendungen. Er ist handlich und die beleuchtete Arbeitsstelle ist eine echte Erleichterung. Die Akkus halten sehr sehr lange

Ich habe mir später von Bosch eine Taschenlampe gekauft, die mit dem kleineren 2Ah Akku funktioniert. Auch das Teil tut was es soll.

Bosch ersetzt die 10,8 Volt Reihe 2017 durch eine 12 Volt Serie. Die Geräte sollen aber in beide Richtungen kompatibel sein. Also sowohl neue Akkus sollen mit den alten 10,8er Geräten funktionieren, als auch umgekehrt neue Geräte mit den alten Akkus.

Schreibe einen Kommentar